Startseite> News CVJM Wilferdingen> Infos aus dem Vorstand

News CVJM Wilferdingen

Infos aus dem Vorstand

6. November 2020

 

Am vergangenen Mittwoch haben wir uns aufgrund der aktuellen Entwicklungen bereits zu einer Vorstandssitzung getroffen. Dabei ging es vor allem um den aktuellen Stand der Veranstaltungen, die noch in diesem Jahr geplant waren. Klar ist, dass für den November alle Präsenzveranstaltungen abgesagt sind. Auch die Papiersammlung, die für den 14. November angedacht war, müssen wir absagen. Sie wird entweder auf den Dezember oder den Januar verschoben. Für die Angebote in der Adventszeit ist noch nicht klar, in welcher Form sie stattfinden können. Wir wollen jedoch den Adventskalender von Fenster zu Fenster veranstalten, da wir so viele Menschen mit der Botschaft von Weihnachten erreichen, und planen auch mit einer kontaktfreien Variante. Ein Angebot für Familien am 6. Dezember wird ebenfalls geplant, wenn es die entsprechenden Verordnungen zulassen. Das zweite große Thema war die Jahresplanung für 2021. Wir haben Abende für die Vorstandssitzungen sowie für Basislager und Mitarbeiterkreise festgelegt. Auch die neue Mitarbeiterschulung „Gipfelstürmer“ haben wir von Februar bis Mai eingeplant. Weitere Punkte auf der Tagesordnung waren die aktuelle Finanzlage, der aktuelle Stand zur Ausschreibung für die Stelle eines CVJM-Sekretärs und alljährliche Themen wie die Weihnachtspost inklusive Bestellung von Losungsbüchern und der Gestaltung von Weihnachtsbrief und Karten für die Mitarbeiter. Nächste Woche treffen wir uns online erneut in zwei Gruppen: Wir wollen zum einen die Mitarbeiterschulung „Gipfelstürmer“ weiter planen, zum anderen soll die inhaltliche Gestaltung und die Organisation der Basislager-Abende im Mittelpunkt stehen.